Die goDentis Prophylaxe

Jeder Mensch hat unterschiedliche Zahnprobleme. Deshalb hat goDentis für Sie eine Produktpalette entwickelt, bei der Sie ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot finden. Wählen Sie aus!

goDentis SCAN

Mit dem goDentis Programm SCAN erhalten Sie neben einer professionellen Zahnreinigung die wichtigsten Eckdaten Ihrer Mundgesundheit in einem überschaubaren Zeitrahmen. Außerdem bieten Ihnen die modernen goDentis-Diagnoseverfahren und die speziell geschulten Fachkräfte ein höchstes Maß an qualitativer Sicherheit.

goDentis SCAN - Ihre Vorteile im Überblick

 

  • Betreuung durch eine speziell geschulte Prophylaxe-Fachkraft.
     
  • Ermittlung des individuellen Karies- bzw. Parodontitis-Risikos
     
  • Einsatz einer hochsensiblen Computer gestützten Mess-Sonde und Erkennung von Karies ohne Röntgenstrahlen.
     
  • Sichtbarmachen des Zahnbelages durch eine spezielle Flüssigkeit.
     
  • Professionelle und schonende Reinigung aller Flächen der Zahnkronen.
     
  • Politur der Zähne für eine seidenglatte Oberfläche.
     
  • Säuberung der Zunge mittels einer speziellen Bürste.
     
  • Verständliche Zusammenfassung aller Untersuchungs-Ergebnisse und deren Bedeutung in Wort und Bild (Ausdruck Ihrer persönlichen "Risiko-Grafik").
     
  • Ausblick auf mögliche weitere Schritte.
     
  • Entspannte Atmosphäre, professionelle Behandlung.


Das goDentis-Programm SCAN erhalten Sie bei allen goDentis-Partnerzahnärzten. Dort können Sie auch den Preis für Ihr Prophylaxe-Programm erfragen.

goDentis FRESH

Jeder vierte Deutsche leidet unterschiedlich stark an Mundgeruch. In über 90 Prozent der Fälle findet sich die Ursache im Mund- und Rachenraum oder in den Nebenhöhlen. Nur relativ selten ist die Ursache durch eine internistische Erkrankung bedingt.

Überwiegend sind es Bakterien am Zungengrund oder in Zahnfleischtaschen, die durch schlecht riechende Stoffwechselprodukte Mundgeruch verursachen. Das goDentis Programm FRESH gibt dem Patienten das Gefühl eines sicheren und sympathischen Atems zurück. Statt einer kurzfristig wirksamen Geschmacksverbesserung zielt die Therapie mit goDentis FRESH auf eine dauerhafte Beseitigung der Ursachen für den Mundgeruch. goDentis FRESH umfasst zwei Behandlungstermine. Beim ersten Termin (ca. zwei Stunden) wird mit einer modernen und völlig schmerzfreien Untersuchungsmethode der Schweregrad des Mundgeruchs erhoben und eine genaue und umfangreiche Diagnose der Ursachen erstellt. Zusätzlich wird eine erste professionelle Zungenreinigung durchgeführt. Beim zweiten Termin (ca. eine Std.) wird dann der Behandlungserfolg überprüft und gegebenenfalls weitere Maßnahmen ergriffen. Für die Anwendung zu Hause wird goDentis FRESH ergänzt durch ein Pflege- und Reinigungsset.

goDentis FRESH - Ihre Vorteile im Überblick

  • Behandlung durch Zahnarzt und Zahnmedizinische Fachhelferin (ZMF).
  • Einsatz moderner Messgeräte.
  • Schonendes und schmerzfreies Vorgehen bei der Untersuchung und Behandlung.
  • Professionelle Säuberung der Zunge mittels Utraschall.
  • Einsatz eines besonderen Reinigungsgels (Zinkgel).
  • Schonende Reinigung aller Zahnfleischregionen mit Spezialinstrumenten.
  • Politur der Zähne für eine seidenglatte Oberfläche.
  • Einsatz des speziellen Halitose-Tagebuches zur Verlaufskontrolle.
  • Verständliche Erläuterung aller Untersuchungsergebnisse und deren Bedeutung.
  • Entspannte Atmosphäre und exklusives Ambiente.
  • Pflege- und Reinigungsset für die Anwendung zu Hause.

 

goDentis WHITE

Gesunde Zähne und ein makelloses Gebiss verleihen Selbstbewusstsein und Anerkennung. Bestimmt sind Ihnen auch schon Menschen aufgefallen, die mit einem wortwörtlich "strahlenden Lächeln" beeindrucken können. Häufig aber wirken Zähne aufgrund oberflächlicher Ablagerungen dunkler. Durch den Genuss von Tabak, Kaffee, Tee oder Rotwein entstehen solche Verfärbungen, die sich durch normales Zähneputzen nicht mehr vollständig entfernen lassen.

In diesen Fällen ist eine Zahnaufhellung unter bestimmten Voraussetzungen nur durch Bleichen (engl.: Bleaching) möglich, um strahlend weiße Zähne wieder zu erlangen. Professionell durchgeführte Zahnaufhellungen durch Fachspezialisten gelten dabei als unbedenklich. Dies bestätigen die neuesten wissenschaftlichen Studien. Bevor jedoch eine Zahnaufhellung durchgeführt wird, müssen medizinische und gesundheitliche Aspekte durch den Zahnarzt genau geprüft werden, nur dann sind die Erfolgschancen realistisch einzuschätzen. Das goDentis Programm WHITE enthält diese Elemente für eine erfolgreiche Zahnaufhellung. Mit seinen Spezialisten steht goDentis für eine Dauerhaftigkeit der erzielten Ergebnisse. Die Behandlung beginnt mit der Untersuchung durch den goDentis-Zahnarzt. Dabei wird festgestellt, ob Ihre Zähne auf die Verschönerungs-Therapie ansprechen werden.

Zur optimalen Vorbereitung der Zahnaufhellung erfolgt eine umfassende und schonende goDentis-Zahnreinigung durch die Zahnmedizinische Fachhelferin (ZMF). Hierbei werden alle Auflagerungen und Verfärbungen entfernt. In einer weiteren Sitzung findet dann das eigentliche Bleaching statt. Ein spezielles Gel bewirkt in kurzer Zeit die sichere Aufhellung der Farbpartikel in den Zähnen. Häufig reicht eine einzige Behandlung (ca. 20 Minuten) für ein optimales Ergebnis aus. Sind Sie mit der erreichten Zahnfarbe einverstanden, schließt die Härtung der Zahnoberflächen mit Hilfe eines speziellen Lackes die Therapie ab. Damit Sie den Erfolg "hautnah" nachvollziehen können, erhalten Sie eine ausführliche Foto-Dokumentation der Vorher-/Nachher-Situation. Eine verständliche schriftliche Information sowie Empfehlungen über spezielle Pflegeartikel zur Sicherung des Aufhellungserfolges für zu Hause runden diese Therapie ab.


goDentis WHITE - Ihre Vorteile im Überblick

  • Betreuung durch Zahnmedizinische Fachhelferin (ZMF) und Zahnarzt.
  • Intensive Voruntersuchung der Zähne durch den Zahnarzt, um eine erfolgreiche Zahnaufhellung sicher zu stellen.
  • Schonendes Vorgehen bei der Untersuchung und einzelnen Behandlungsschritte auf der Basis internationalen Empfehlungen.
  • Einsatz hochmoderner Geräte und Materialien.
  • Professionelle und schonende Reinigung aller Zahnregionen mit Spezialinstrumenten für eine optimal vorbereitete Zahnoberfläche.
  • Digitale Foto-Dokumentation der Vorher-/Nachher-Situation zur Überprüfung des Behandlungserfolges.